Xbox One erst 2014 in Japan

Land der aufgehenden Sonne muss warten

Während die Microsoft Xbox One in den USA und auch Deutschland noch 2013 auf den Markt kommt, soll sie in Japan erst Anfang 2014 erscheinen. Das hat Microsoft mittlerweile offiziell bestätigt. Japan zählt zu den Ländern „zweiten Ranges“, in denen die Xbox One verspätet veröffentlicht wird. Für 2013 ist die Konsole nur für Australien, Belgien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Irland, Italien, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien sowie das Vereinigte Königreich bestätigt.

Anzeige

Die Veröffentlichungszeiträume für alle anderen Länder schweben also noch in der Luft. Dass Microsoft die Xbox One in Japan erst 2014 veröffentlicht, verwundert Kenner wenig: Die Xbox 360 hält in Japan geringere Marktanteile als die Sony PSP und gilt dort als keine ernstzunehmende Konkurrenz für die Plattformen der einheimischen Hersteller Nintendo und Sony.

Quelle: GamesIndustry

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.