Upgrade des Acer Iconia W3

Leichteres und schlankeres Gehäuse

Acer spendiert seinem Iconia W3 mit Microsoft Windows 8 offenbar bald ein Upgrade: Im September soll eine leichtere und schlankere Variante des Tablets mit 8,1 Zoll Diagonale erscheinen. Auch am Display, das viele Kunden bemängelten, soll der Hersteller Verbesserungen vorgenommen haben. So sattelt Acer demnach von einem TN- auf ein IPS-Panel um. Angeblich will Acer die jetzigen Lagerbestände nur noch abverkaufen, um Raum für das neue Modell zu schaffen. Ob sich auch am Innenleben etwas verändert, ist derzeit noch offen.

Anzeige

Das aktuelle Acer Iconia W3 setzt auf einen Intel Atom mit 1,8 GHz Takt sowie 2 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Im Handel kostet das Tablet ca. 330 Euro.


Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.