Cooler Master kündigt VS-Serie an

Neue Netzteile mit 80 Plus Gold

Cooler Master hat seine neuen Netzteile der Reihe VS mit der Zertifizierung 80 Plus Gold angekündigt. Der Hersteller verspricht dank einer einzelnen „extrem leistungsstarken, +12-V-Schiene“ besondere Spannungsstabilität. Alle Netzteile der Reihe bieten Flachbandkabel-Management. Im Handel sind ab sofort Modelle mit 450 (79,90 Euro), 550 (89,90 Euro) und 650 Watt (99,90 Euro) zu haben. Die Maße betragen jeweils 150 x 140 x 86 mm und die MTBF liegt bei mehr als 100.000 Stunden. Für Kühlung sorgt ein Lüfter mit 120 mm und intelligenter Regelung.

Anzeige

Cooler Master gibt für die Netzteile folgende Anschlüsse an:
V450S
MB 20+4 Pin x 1
CPU12V 4+4 Pin x 1
PCI-e 6+2 Pin x 2
SATA x 6
4Pin Peripherie x 3
4Pin Floppy x 1

V550S:
MB 20+4 Pin x 1
CPU12V 4+4 Pin x 1
PCI-e 6+2 Pin x 2
SATA x 6
4Pin Peripherie x 3
4Pin Floppy x 1

V650S:
MB 20+4 Pin x 1
CPU12V 4+4 Pin x 1
PCI-e 6+2 Pin x 2
SATA x 8
4Pin Peripherie x 6
4Pin Floppy x 1




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.