„GTA V“ stellt sieben Weltrekorde auf

Unter anderem am schnellsten verkauftes Videospiel überhaupt

Das Videospiel „Grand Theft Auto V“ alias „GTA V“ hat bereits sieben Weltrekorde aufgestellt / gebrochen. Unter anderem ist das Open-World-Game aus dem Hause Rockstar das bestverkaufte Videospiel innerhalb von 24 Stunden. Auch ist das Spiel laut Guinness World Records das Entertainment-Produkt, das weltweit am schnellsten 1 Milliarde US-Dollar umsetzen konnte – dafür benötigte „GTA V“ nämlich nur drei Tage. Bereits am ersten Verkaufstag generierte das Spiel Einnahmen in Höhe von 815,7 Mio. US-Dollar.

Anzeige

Auch die restlichen fünf Weltrekorde schlagen in eine ähnliche Kerbe. So kann „GTA V“ von sich behaupten das bestverkaufte Action-Adventure innerhalb von 24 Stunden zu sein. Das Spiel ist zudem das Videospiel, das am schnellsten 1 Milliarde US-Dollar an Einnahmen erwirtschaftete, das Spiel mit den höchsten Einnahmen innerhalb von 24 Stunden und allgemein das Entertainment-Produkt mit den höchsten Einnahmen innerhalb von 24 Stunden.

Abseits der Verkaufszahlen und Einnahmen sichert sich „Grand Theft Auto 5“ auch die höchsten Abrufzahlen für einen Trailer zu einem Action-Adventure. Für die Microsoft Xbox 360 und die Sony Playstation 3 ist „GTA V“ am 17. September erschienen. Eine PC-Version könnte Anfang 2014 folgen.

Quelle: bit-tech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.