Boot-Probleme bei Windows RT

Update auf Windows Blue macht Probleme

Microsoft Windows 8 hat ein Update auf Version 8.1 erhalten. Zeitgleich hat Microsoft auch sein Betriebssystem für ARM-Prozessoren, Windows RT, gehörig aufgepeppt. Leider gibt es offenbar mit dem Update ein verbreitetes Problem, dass dazu führt, dass Windows RT sowohl das vollständige Aufspielen des Updates als auch den korrekten Bootvorgang verweigert. Es erscheint stattdessen ein Bluescreen, der darauf verweist, dass die Boot-Konfigurationsdatei fehle. Online hat ein findiger Anwender aber eine Lösung über ein USB-Recovery gefunden.

Anzeige

So beschreibt die Website „KickThatComputer“ in elf Schritten wie betroffene Nutzer eines Tablets mit Windows RT via USB-Key ihr Gadget wieder flott machen können – ohne Datenverlust und mit lauffähigem Windows RT 8.1. Die komplette Schritt-für-Schritt-Anleitung findet sich hier.

Quelle: KickThatComputer

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.