DreamHack Winter 2013 mit Roccat

Weltgrößte LAN-Party in Schweden beginnt

Heute beginnt in Jönköpping in Schweden die größte LAN-Party der Welt, die DreamHack Winter 2013. Mehr als 10.000 Gamer nehmen dort vom 28.11. bis zum 01.12.2013 an mehreren Turnieren teil. Als neues Highlight gilt unter anderem die DreamLeague, bei der sich die besten Teams aus der ganzen Welt in „Dota 2“ messen. Den Siegern winkt ein Preisgeld in Höhe von 50.000 US-Dollar. Wer nicht live vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit die Matches über das Online-Portal des schwedischen Senders TV6 Play bzw. via Twitch zu verfolgen.

Anzeige

Vor Ort ist unter anderem auch der deutsche Hersteller Roccat, der Zockern die Gelegenheit gibt Produkte aus dem eigenen Hause tu testen. So stellen die Hamburger auf der DreamHack 2013 unter anderem die mechanische
Keyboard-Serie Ryos, die Maus Kone XTD und das brandneue Kave XTD 5.1 Digital Gaming Headset vor. Gemeinsam mit Ubisoft verlost Roccat zudem diverse Eingabegeräte an Besucher der LAN-Party.

Für Roccat hat die DreamHack 2013 durchaus Tradition, wie Geschäftsführer und Firmengründer René Korte mitteilt: „Wir sind seit etwa sechs Jahren Sponsor der DreamHack. Wer auf der Suche nach vier Tagen voller Gaming-Action und Spaß ist, der ist auf der DreamHack genau richtig. Dieses Event hat sich in den letzten Jahren unglaublich gut entwickelt und wir sind stolz darauf ein Teil dieser Entwicklung zu sein.“

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.