Neue Toshiba Satellite C70(D)-Notebooks

Mit 17,3 Zoll Diagonale ab 549 Euro

Toshiba veröffentlicht zwei neue Satellite C70(D)-Notebooks mit jeweils 17,3 Zoll Bilddiagonale und 1600 x 900 Pixeln als Auflösung. Die Satellite C70-A-15U (599 Euro) und Satellite C70D-A-11C (549 Euro) unterscheiden sich unter anderem dadurch, dass bei ersteren Intel- und bei letzteren AMD-Prozessoren zum Einsatz kommen. Als Betriebssystem dient jeweils Microsoft Windows 8.1 mit 64-bit. Auch die Schnittstellen sind mit Wi-Fi 802.11 b/g/n, zweimal USB 2.0, einmal USB 3.0, HDMI, Bluetooth 4.0 und Ethernet identisch.

Anzeige

Allerdings bietet der Satellite C70D-A-11C mit der AMD-APU A6-5200 mit vier Kernen und 2 GHz Takt und Radeon HD 8400 als Grafiklösung 8 GByte DDR3-RAM plus eine Festplatte mit 750 GByte. Das speckt man beim Satellite C70-A-15U trotz höheren Preises auf 6 GByte DDR3-RAM plus eine Festplatte mit 500 GByte ab. Der verbaute Intel® Core i3-3110M taktet mit 2,4 GHz. Auch Intel HD Graphics 4000 ist an Bord.






Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.