Samsung mit Ultra-HD-Monitoren

Plus neue 1080p-Modelle

Samsung wird im Verlauf des Jahres mehrere PC-Monitore mit Ultra-HD-Unterstützung veröffentlichen. Auf dem European Forum präsentieren die Südkoreaner erste Modelle wie den U28D590D LED mit 28 Zoll Diagonale und 3840 x 2160 Bildpunkten. Als Reaktionszeit nennt Samsung nur 1 ms. Via Bild-neben-Bild lassen sich zwei Zuspielgeräte parallel betreiben – etwa ein Notebook und ein Desktop-PC. Über das alternative Bild-im-Bild kann man zwei 1080p-Quellen gleichzeitig darstellen. Zwei HDMI-Anschlüsse sind neben DisplayPort als Schnittstellen an Bord.

Anzeige

Ergänzend zeigt Samsung auch noch die neuen Full-HD-Monitore der Serien SD590, SD390 und SD391. Die SD590 bieten Diagonalen von 23,6 bis 27 Zoll und verwenden PLS-Panels. Für die SD390 und SD391 hebt Samsung die schwarzen bzw. weißen Rahmen mit einem dezenten Blauschimmern hervor. Hier sollen Modelle mit 21,5, 23,6 und 27 Zoll zur Verfügung stehen.

Leider verschweigt Samsung aktuell noch die Preise und Erscheinungsdaten seiner neuen Monitore.


Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.