Probleme mit der Kamera des Samsung Galaxy S5

Käufer berichten von defekten Smartphones

In den USA hatten zunächst nur Kunden des Mobilfunkanbieter Verizon Probleme mit der Kamera des Samsung Galaxy S5: Besitzer des Smartphones erhalten den Hinweis „Warning: Camera Failed“ und können mit dem S5 folglich keine Fotos knipsen. Mittlerweile haben weitere Kunden über diesen Bug geklagt, so dass offenbar nicht nur Verizon betroffen ist. Eigenhändig lässt sich das Problem leider nicht beheben, so dass Samsung im Falle des Defekts rät den Kundenservice zu kontaktieren. Einige Betroffene haben mittlerweile sogar bereits Austauschgeräte erhalten.

Anzeige

Ob dieses Problem auch die europäische Variante des Samsung Galaxy S5 betreffen könnte, ist aktuell offen. Bisher beschränken sich die Fehlermeldungen rund um die Kamera des Smartphones auf die USA.

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.