Assmann erweitert ednet Headset-Serie

Kabelgebundene und kabellose, neue Modelle

Der Hersteller Assmann erweitert sein Headset-Serie ednet um mehrere kabelgebundene und kabellose Modelle. Neu sind die beiden Head Bang Bügelkopfhörer mit integriertem Mikrofon (kabelgebunden oder drahtlos via Bluetooth) plus die In-Ear-Headsets der Reihe Zipper. Den besten Tragekomfort sollen die Head Bang bieten, welche Umgebungsgeräusche durch ihre Polster abschirmen und zusammenklappbar sind. Dank Soft-Touch-Oberfläche ist auch Kratzern vorgebeugt. Für den Transport lässt sich das Kabel zudem komplett abziehen.

Anzeige

Die Head Bang bieten zudem ein integriertes Mikrofon mit Rufannahme-Taste was am Smartphone Telefonate erleichtert. Im Handel sind die Assmann Head Bang ab sofort in den Farben Schwarz/Rot, Rot/Weiß oder Weiß/Rot erhältlich. Als Preisempfehlung nennt der Hersteller 19,99 Euro. Die Bluetooth-Version dieses Kopfhörers kostet 39,99 Euro.

Es folgen die In-Ear-Modelle der Reihe ednet Zipper mit 120 cm langen Kabeln. Als besonderes Feature lassen sich die Kabel in einer Art Reißverschlussverfahren zusammenfügen, so dass sie unterwegs nicht mehr verknoten können. Auch hier steht ein Mikrofon mit Rufannahme-Möglichkeit zur Verfügung. Im Handel sind die Zipper ebenfalls ab sofort zu haben und kosten in den Farben Schwarz, Rot bzw. Weiß 7,99 Euro.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.