Sapphire zeigt R9 290X Vapor-X OC

Ab Werk übertaktete Grafikkarte erscheint

Sapphire hat seine neue R9 290X Vapor-X OC vorgestellt. Es handelt sich um eine ab Werk übertaktete Grafikkarte mit drei Lüftern. Als Taktraten nennt Sapphire 1080 MHz für die GPU und effektiv 5,64 GHz für die 4 GByte GDDR5-RAM. AMDs Referenzwerte belaufen sich auf 1030 MHz bzw. 5 GHz. Sapphire hat auch die Spannungsversorgung optimiert und nutzt ein 10-Phasen-Design- Im Detail bewirbt der Hersteller auch seine Kühllösung Vapor-X mit drei 90-mm-Lüftern sowie fünf Heatpipes. Das zentrale Heatpipe ist 10 mm dick, während zwei auf 8 und zwei auf 6 mm kommen.

Anzeige

Schmankerl der neuen Sapphire R9 290X Vapor-X OC ist das Dual-BIOS, so dass immer eine BIOS-Version als Reserve bereitsteht, falls es einmal Probleme mit der Konfiguration geben sollte. Im Handel soll die neue Grafikkarte in Kürze zu haben sein. Den Preis verschweigt uns Sapphire leider noch.



Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.