GTX Titan Z vs. Radeon R9 295 X2

Erster Vergleich taucht online auf

Das chinesische Magazin E-Zone hat einen ersten Vergleich zwischen der offiziell immer noch nicht erschienenen Nvidia GeForce Titan Z und der AMD Radeon R9 295 X2 erstellt. Beide Dual-GPU-Grafikkarten bieten massive Leistung, doch AMDs bereits veröffentlichtes Pendant trägt in den meisten Tests den Sieg davon. Durch den Vergleich der Kollegen sind nochmals die Taktraten der Titan Z bestätigt: 706 MHz sind als Basis-Takt angegeben. Im Boost-Modus waren im Test bis zu 1058 MHz drin. Kosten soll die Nvidia GeForce GTX Titan Z im Handel ca. 3000 US-Dollar.

Anzeige

In 3DMark Fire Strike obsiegt allerdings die AMD Radeon 295 X2 mit 8643 Punkten – die Titan Z erreicht 8024 Punkte. Auch 3DMark 11 lässt die 295 X2 mit X8576 zu X8363 Punkten vorne liegen. In den Spielen „Battlefield 4“ bzw. „Sleeping Dogs“ sowie dem Unigine Heaven Benchmark ist AMDs Modell ebenfalls vorne. Nur im Physik-Test des neuesten 3DMark liegt die GeForce GTX Titan Z klar vor der 295 X2.

Die AMD Radeon R9 295 X2 ist mit 1300 Euro zwar auch alles andere als ein Schnäppchen, im Vergleich mit der Nvidia GeForce GTX Titan Z aber deutlich günstiger. Klarer Sieger des Benchmarks war übrigens als lachender Dritter ein SLI-Verbund aus zwei GTX 780 Ti. Auch diese Zusammenstellung, die sogar mehr Leistung in die Waagschale wirft, ist im Kaufpreis günstiger als die Titan Z.

Quelle: Imgur

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.