Sony: Updates auf Google Android 4.4

Xperia Z, ZL, ZR und Tablet Z sind versorgt

Sony hat offiziell bestätigt, dass man damit begonnen habe Updates auf Google Android 4.4 für seine Smartphones Xperia Z, Xperia ZL, Xperia ZR und zusätzlich das Xperia Tablet Z auszurollen. Die Verfügbarkeit variiert jedoch regional und je nach Mobilfunkanbieter. Laut Sony erhalten Besitzer der genannten Geräte nicht nur die Leistungs- und Stabilitätsvorteile von Android 4.4, sondern auch spezielle Neuerungen an Sonys eigenem Überzug. So hat man seine Oberfläche dezent an die Playstation 4 angeglichen und einige Elemente des Konsolen-OS auf seine mobilen Endgeräte übertragen.

Anzeige

Auch Statusleiste und die Schnelleinstellungen wurden einer Frischzellenkur unterzogen. Weitere Optimierungen betreffen die Apps für Messaging, E-Mail, die Smart Social Camera und den akkuschonenden Stromsparmodus.

Laut Sony stehen nun als nächstes Updates auf Google Android 4.4 für die Xperia T2 Ultra, Xperia E1 and Xperia M2 auf dem Plan. Jene sollen im Juli bereitstehen.

Quelle: SonyMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.