Fotos der Nvidia GeForce GTX 880?

Angeblich mit der Maxwell-GPU GM210

Über die chinesische Website GamerSky sind vermeintliche Fotos der Nvidia GeForce GTX 880 aufgetaucht. Jene Grafikkarte soll die GPU GM210 aus der Maxwell-Reihe nutzen. Der Code auf dem Chip des Vorserienmodells deutet auf die Produktion in der 21. Woche des Jahres 2014 hin. Damit wäre die Karte gerade einmal einen Monat alt. Zudem erkennt man auf den Fotos 8 GByte GDDR5-RAM, welcher angeblich mit 7 GHz takten soll. Über drei Stromanschlüsse, zweimal 6- und einmal 8-Pin. versorgt sich die GTX 880 mit Energie.

Anzeige

Ob die Fotos echt sind, lässt sich natürlich bezweifeln. Selbst wenn dies der Fall sein sollte, können sich vom Vorserien- bis zum finalen Modell für den Markt noch viele technische Daten ändern. So ist etwa zu vermuten, dass die Endprodukte für Konsumenten nur 4 GByte GDDR5-RAM verwenden aber auch den Stromverbrauch senken.

Nvidia enthält sich zur vermeintlichen GeForce GTX 880 eines Kommentares.




Quelle: GamerSky

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.