Komplette Daten der GeForce GTX 980

Erstmals auch Taktraten durchgesickert

Wir hatten schon über die durchgesickerten, technischen Spezifikationen der Nvidia GeForce GTX 980 berichtet. Mittlerweile sind mehr Informationen ins Netz gelangt – erstmals unter anderem auch die potentiellen Taktraten. Die offizielle Vorstellung der Grafikkarte soll am 19. September 2014 stattfinden. Als Chip dient der GTX 980 der GM204 auf Basis der Architektur Maxwell aus dem 28-Nanometer-Verfahren. Es sind 16 Streaming-Multiprozessoren, 64 ROPs und 128 TMUs integriert. 5,2 Milliarden Transistoren stecken auf dem Die mit 398 mm2.

Anzeige

Der L2-Cache soll 2 MByte betragen. Nvidia verbaut für die GeForce GTX 980 4 GByte GDDR5-RAM, angebunden über eine 256-bit-Schnittstelle. 2049 CUDA-Cores sind an Bord. Als Taktraten stehen jetzt erstmals 1126 / 1216 MHz für die GPU und 1750 MHz für den RAM im Raum. Die Verlustleistung soll 165 Watt (TDP) betragen. Zudem seien die Schnittstellen DisplayPort 1.2 (dreimal), DVI-I und das brandneue HDMI 2.0 verbaut.

Als Verkaufspreis soll Nvidia für seine GeForce GTX 980 599 US-Dollar anvisieren.


Quelle: Videocardz

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.