Apple iPad Mini 3 – Kompaktes Tablet

Vorbestellbar ab 389 Euro

Neben dem Apple iPad Air 2 hat Apple zeitgleich das neue iPad Mini 3 vorgestellt. Hier sind die Fortschritte jedoch eher als dezent zu bezeichnen: So ist nun auch bei dem kompakten Modell mit 7,9 Zoll Diagonale und 2048 x 1536 Pixeln ein Fingerabdruckscanner für die Touch ID integriert. Zudem steht Gold als neue Farbvariante zur Verfügung. Die Kamera operiert mit 5 Megapixeln. Gegenüber dem neuen iPad Air 2 steht nicht das neue Wi-Fi 802.11 ac, sondern lediglich 802.11 b/g/n als Schnittstelle zur Verfügung. Leider bleibt es beim SoC A7 aus dem letzten Jahr.

Anzeige

Somit ist das Apple iPad Mini 3 weniger leistungsfähig als die neuen iPhone 6 (Plus) mit dem A8 oder gar das neue iPad Air 2 mit dem A8X. Preislich beginnt das Apple iPad Mini 3 in Deutschland für die Variante mit Wi-Fi und 16 GByte Speicherplatz bei 389 Euro. Vorbestellungen sind ab morgen, den 17. Oktober 2014, möglich.

Quelle: Apple

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.