BenQ GP30: Mobiler, kabelloser Beamer

Mit nativ 1280 x 800 Pixeln für 779 Euro

BenQ veröffentlicht seinen neuen, mobilen Projektor GP30 zum Preis von 779 Euro. Man visiert mit dem für die kabellose Wiedergabe gerüsteten Beamer vor allem Geschäftskunden an. Der Hersteller nennt als Helligkeit 900 ANSI-Lumen, als Kontrast 100.000:1 und eine native Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten. Im Lieferumfang ist ein Wireless-Dongle enthalten, der drahtlose Verbindungen zu etwa Smartphones und Tablets erlaubt. BenQ integriert zudem ab Werk 2 GByte Speicherplatz, so dass der GP30 gar ohne externe Zuspielgeräte präsentieren kann.

Anzeige

Laut BenQ wiegt der GP30 ca. 1,5 kg. Als weitere Anschlüsse sind HDMI, VGA, USB sowie ein SD-Kartenslot vorhanden. Bereits ab einem Meter Abstand lassen sich Diagonalen von 40 Zoll erzeugen. BenQ nennt als weitere, technische Merkmale des GP30 eine Lampen-Lebensdauer von etwa 30.000 Stunden sowie zwei integrierte Lautsprecher mit 3 Watt.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.