Allview mit Windows 8.1 Tablet für 70 Euro

Mit 7-Zoll Display und Jahres-Abo für Office 365

Ende November beginnt der rumänische Handy-Hersteller Allview mit der Auslieferung seines preisgünstigen WI7 Tablets in Deutschland. Das Gerät läuft unter Windows 8.1 und besitzt ein 7-Zoll Display mit einer Auflösung von 1024×600 Pixeln. Der verbaute Intel Atom Z3735G Prozessor erreicht Taktraten von bis zu 1.83 GHz, die mit dem 1 GByte großen Arbeitsspeicher für eine flüssige Bedienung sorgen sollen. Der 16 GByte große interne Speicher kann über den verbauten MicroSD-Kartenslot erweitert werden.

Anzeige

Des Weiteren verfügt das Tablet über eine Kamera an der Vorder- sowie Rückseite. Erstere löst mit VGA-Auflösung auf, zweitere mit 2 Megapixel. Für Konnektivität sind WLAN und Bluetooth 4.0 vorhanden, der Akku wird mit 2400 mAh angegeben und soll bis zu drei Stunden durchhalten. Allview legt dem WI7 ein Jahres-Abo für Office 365 inklusive 1 TB großem OneDrive-Speicher bei.

Das Allview WI7 kann bereits auf der Hersteller-Seite für 70 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt ab dem 26. November.





Quelle: Mobilegeeks

Alexander Mehault

News-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.