AMD Radeon R9 390X in Games-Benchmarks

Neue Gerüchte zur kommenden Grafikkarte

Über das chinesische Forum ChipHell sind erneut Benchmarks der kommenden AMD Radeon R9 390X aufgetaucht. Be dem zuvor genannten Modell mit dem Codenamen „Captain Jack“ soll es sich hingegen um eine R9 380X mit dem Chip „Fiji XT“ handeln. Immerhin ist auch diese Grafikkarte in einem Benchmark-Parkour aus rund 20 Spielen bei 2560 x 1440 Bildpunkten schneller als eine Nvidia GeForce GTX 980. Zugleich soll das nächste AMD-Flaggschiff aber die 390X auf Basis der GPU „Bermuda XT“sein. Jene entstehe im 20-Nanometer-Verfahren.

Anzeige

Laut den Benchmarks wäre die AMD Radeon R9 390X um 65 % schneller als eine R9 290X. Es soll eine Mischung aus Wasser- und Luftkühlung zum Einsatz kommen. Die Benchmarks zeigen auch, dass die kommende 390X etwas schneller wäre als eine noch inoffizielle Nvidia-Grafikkarte mit dem komplett aktiviertem GM200. Natürlich sind die Benchmarks aber noch mit Vorsicht zu genießen. Denn AMD schweigt noch zu der vermeintlichen Radeon R9 390X.


Quelle: ChipHell

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.