Drohendes Aus für Google Play Editionen?

Samsung Galaxy S4 nicht mehr verfügbar

Zumindest in den USA waren ausgewählte Smartphones via Google Play auch als sogenannte „Google Play Editions“ verfügbar. Dazu zählte etwa das Samsung Galaxy S4. Das Besondere jener Auflagen ist, dass die Google Play Editionen ohne Hersteller-Oberflächen wie TouchWiz daherkommen und das unmodifizierte Google Android verwenden. Mittlerweile scheinen jene Editionen allerdings auszusterben: Nachdem bereits die HTC One M7, Sony Xperia Z Ultra, Motorola Moto G sowie das LG G Pad 8.3 nicht mehr via Google Play erhältlich sind, hat das Samsung Galaxy S4 nun das gleiche Schicksal ereilt.

Anzeige

Damit verbleibt als letzte Google Play Edition das HTC One M8 – natürlich neben Googles eigenen Geräten der Reihe Nexus. Es sieht also danach aus, als würde entweder Google keine Modelle von Partnern mehr als Google Play Editionen anbieten wollen oder aber die Hersteller selbst verlieren das Interesse. Eventuell war die Nachfrage der Kunden allerdings auch geringer als erwartet. Nun heißt es abwarten, ob auch das HTC One M8 eventuell bald nicht mehr als Google Play Edition zu haben sein könnte und ob Nachschub in Form neuer Smartphone-Modelle ansteht.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: GooglePlay

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.