Samsung plant angeblich runde Smartwatch

Orbis: Vorstellung eventuell auf Mobile World Congress 2015

Aktuellen Gerüchten zufolge plant Samsung für den Mobile World Congress 2015 die Vorstellung einer neuen Smartwatch mit dem Codenamen „Orbis“. Im Gegensatz zu den bisherigen Modellen der Reihe Samsung Galaxy Gear soll es sich erstmals für die Südkoreaner um ein rundes Design handeln. Man spricht von einem rotierbaren Rahmen, der Sonderfunktionen einführen könnte. Außerdem soll Orbis als neues Feature „Wireless Charging“ unterstützen. Sollten die Angaben zutreffen, dürfte es sich bei Samsung Orbis um eine Smartwatch für das High-End-Segment handeln.

Anzeige

Als Betriebssystem der neuen, runden Samsung-Smartwatch soll Google Android Wear dienen. Bislang schweigt der Hersteller aus Südkorea zu den Gerüchten. Daher müssen wir noch bis zum Mobile World Congress Anfang März ausharren.

Quelle: SamMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.