LGs neue Smartphone-Oberfläche UX 4.0

Video zeigt den Android-Überzug des LG G4

LG selbst hat über ein YouTube-Video seine neue Smartphone-Oberfläche LG UX 4.0 für das Betriebssystem Google Android 5.0 vorgestellt. Es handelt sich allerdings nur um ein Teaser-Video, das noch nicht allzu viele Details preisgibt. Zum Einsatz kommen soll die Oberfläche als erstes auf dem kommenden Smartphone-Flaggschiff LG G4. Im Video deutet LG verbessertes Multitasking, eine überarbeitete Kamera-App, einen übersichtlicheren Kalender und komprimierte, leicht zu erfassende Wetter-Daten an. Offenbar will LG bei dem G4 also auch mit der Software ordentlich vorlegen.

Anzeige

LG wird immer offensiver, was Vorabinformationen zu dem G4 betrifft: Kürzlich zeigte der südkoreanische Hersteller bereits das Display mit 5,5 Zoll, 2560 x 1440 Bildpunkten und verbesserter Farbwiedergabe. Man rechnet für das Smartphone weiterhin mit einem Qualcomm Snapdragon 808 oder 810, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz – hoffentlich erweiterbar via microSD. Offiziell wird LG das G4 am 28. April 2015 präsentieren.

Quelle: LG(YouTube)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.