Logitech K400 Plus: Tastatur fürs Wohnzimmer

Drahtloses Eingabegerät mit integriertem Touchpad

Logitech hat seine neue Tastatur K400 Plus vorgestellt. Das Eingabegerät verbindet sich drahtlos via 2,4-GHz-Technik und verfügt über ein integriertes Touchpad. Somit fungiert die K400 Plus quasi zeitgleich als Tastatur und Maus. Laut Hersteller eignet es sich aufgrund dieser Merkmale besonders für die Bedienung eines Wohnzimmer-PCs. Über Shortcut-Tasten lassen sich die Lautstärke, Menüs und andere Funktionen des heimischen, digitalen Entertainments benutzerfreundlich bedienen. Im Handel soll die Logitech K400 Plus noch im Juni erscheinen und in den USA 39,99 US-Dollar kosten.

Anzeige

Logitech gibt als Höhe 139,9 mm, als Breite 354,3 mm und als Tiefe 23,5 mm an. Mit Batterien liegt das Gewicht bei 380 Gramm. Es gibt auch bereits eine deutsche Produktseite, so dass die Tastatur Logitech K400 Plus auch in Deutschland bald zu haben sein sollte.

Quelle: Logitech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.