Lenovo IdeaCentre Stick 300 PC für die Hosentasche

Erster PC-Stick ders Herstellers ab 149 Euro

Lenovo hat seinen ersten PC-Stick angekündigt, den IdeaCentre Stick 300. Letzterer ist ab Sommer 2015 ab einem Preis von 149 Euro erhältlich. Für Leistung sorgt ein Intel Atom Z3735F. Zusätzlich runden 2 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz die Eckdaten ab. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 8.1 vorinstalliert – ein Update auf Windows 10 ist somit ab dem 29. Juli gesichert. Angeschlossen wird der Lenovo IdeaCentre Stick 300 ganz einfach via HDMI und kann dann an jedem TV oder Monitor wie ein herkömmlicher PC arbeiten.

Anzeige

Ergänzend lassen sich an den Lenovo IdeaCentre Stick 300 microSD-Karten anschließen, um den internen Speicherplatz zu erweitern Per Bluetooth 4.0 sind Tastaturen und Mäuse vernetzbar, so dass der kompakte Stick dann wie ein ganz normaler PC bedienbar ist. Auch Wi-Fi 802.11 b/g/n ist an Bord. Laut Lenovo eignet sich der nur 15 mm dicke IdeaCentre Stick 300 speziell für Reisende, die immer einen PC griffbereit haben möchten.



Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.