Dell Precision M3800 ab sofort auch mit Ultra HD

Mobile Workstation erhält neue Optionen

Dell Deutschland listet für seine mobile Workstation Precision M3800 ab sofort einige neue Optionen bei der Ausstattung. Unter anderem können potentielle Käufer nun für das Display mit 15,6 Zoll eine Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten(Ultra HD) wählen. Als Grundlage dient ein IGZO-Panel der Firma Sharp mit Touch-Funktionen. Außerdem gibt es auch beim Innenleben neue Möglichkeiten, speziell was den Speicherplatz betrifft. Zu den Schnittstellen zählt bei diesem High-End-Notebook unter anderem Thunderbolt 2.

Anzeige

Dell verspricht am leistungsfähigen Precision M3800 die Möglichkeit parallel RAW-Dateien in Ultra HD zu bearbeiten und gleichzeitig die Daten zu sichern. Als Grafiklösung dient die Nvidia Quadro K1100M mit 2 GByte GDDR5-RAM, während bei den Prozessoren ein Intel Core i7-4712HQ zum Einsatz kommt. Zur Wahl stehen weiterhin bis zu 16 GByte RAM. Ein Video stellt das Notebook nochmals vor:



Quelle: Dell

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.