Huawei tüftelt angeblich an Konkurrenz fürs Note 5

Smartphone mit Stylus und großem Display ist in der Mache

Der chinesische Hersteller Huawei arbeitet aktuellen Berichten zufolge an einem neuen Smartphone, das auf die Bedienung per Stylus optimiert sei. Mit dem offiziell noch unbetitelten Produkt wolle Huawei angeblich den Samsung Galaxy Note Paroli bieten. Zu den technischen Daten ist leider aktuell so gut wie nichts bekannt. Man geht lediglich davon aus, dass es sich um ein High-End-Modell handeln wird, das auch international auf den Markt kommen solle. Die Qualität der Touchpen-Bedienung soll mit der Technik von Samsung und Wacom vergleichbar sein.

Anzeige

Huawei selbst enthält sich natürlich zu diesen Gerüchten eines Kommentares. Damit ist auch offen, wann das Stylus-Smartphone der Chinesen auf den Markt kommen könnte. Freilich lässt sich in Abwesenheit der technischen Spezifikationen auch zum Preis nur spekulieren. So müssen wir auf detailliertere Leaks warten, um mehr über den neuen Konkurrenten für die Samsung Galaxy Note zu erfahren.

Quelle: MediaDaum

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.