Google: Daydream View ab 10. November erhältlich

VR-Headset kostet in Deutschland 69 Euro

Google hat bekannt gegeben, dass das letzten Monat vorgestellte VR-Headset Daydream View ab dem 10. November erhältlich sein wird. Das Virtual-Reality-Accessoire eignet sich für mit Daydream kompatible Smartphones und wird in Deutschland 69 Euro kosten. Hierzulande ist der Mobilfunkanbieter Deutsche Telekom der exklusive Vertriebspartner. Allerdings lässt sich das Headset alternativ auch noch über Google selbst bestellen. Im Lieferumfang ist auch eine Fernbedienung enthalten.

Anzeige

Verwendbar ist das VR-Headset nur in Kombination mit kompatiblen Android-Smartphones. Daydream View ist für Google nun eine höherwertige Alternative zu Cardboard, preislich aber immer noch sehr günstig platziert. Wer Interesse an dem Gadget hat, soll langfristig die Wahl zwischen Dunkelgrau. Weiß-Grau und Rot haben. Zum Start am 10. November wird vorerst aber nur die dunkelgraue Version zu haben sein.



Quelle: Google

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.