Alldocube Free Young X5: Riesen-Smartphone mit 8 Zoll

Bildschirmdiagonale ließe das Gerät auch als Tablet durchgehen

Eigentlich würde man dieses Smartphone aufgrund seiner Bilddiagonale wohl eher als Tablet einstufen: Das Alldocube Free Young X5 kommt nämlich mit einem Display daher, das 8 Zoll Diagonale bietet. Somit könnte man dieses Gadget durchaus auch als Tablet durchgehen lassen. Allerdings kann man mit dem Gerät auch Telefonieren und 4G LTE nutzen (ohne Band 20). Der besagte IPS-Bildschirm löst dabei mit 1.920 x 1.200 Bildpunkten auf. Als Betriebssystem dient Android 7.0. Im Inneren des Alldocube Free Young X5 befinden sich der MediaTek MTK8793 mit acht Kernen und 1,5 GHz Takt, die GPU Mali-T720 MP3, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Letzterer lässt sich auch nachträglich via microSD-Speicherkarte erweitern.

Anzeige

Die Hauptkamera des Geräts wartet mit 13 Megapixeln auf, während die Frontkamera auf 5 Megapixel kommt. Als Schnittstellen sind 4G LTE, Wi-Fi. 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS, Dual-SIM, 3,5-mm-Audio und Micro-USB zu nennen. Der Akku mit 3.800 mAh soll zum Beispiel vier Stunden Videowiedergabe ermöglichen.

Die Rückseite des Alldocube Free Young X5 besteht aus Metall. Als Maße gibt der Hersteller wiederum 21,4 x 12,7 x 0,88 cm bei einem Gewicht von 338 Gramm an. Im Lieferumfang ist neben dem Phablet selbst auch ein USB-Kabel enthalten. Unser chinesischer Partnershop GearBest feiert den Einstand des neuen Gadgets aktuell mit einem Special. Wer das Gerät kauft, erhält als Dreingaben kostenlos auch eine Displayschutzfolie sowie eine Schutzhülle dazu, die auch als Ständer dienen kann. Diese Aktion gilt für die ersten 300 Besteller. Sie können die Hülle sowie die Schutzfolie einfach zum Warenkorb hinzufügen und am Ende sollten die Produkte gratis verrechnet werden.

Das Alldocube Free Young X5 selbst kann wiederum im Preis mit dem Code „YoungX5“ im Preis gedrückt werden – gültig ab 18 Uhr heute abend. Dieser Coupon sollte im Warenkorb zum Einsatz kommen. Zu finden ist das Alldocube Free Young X5 unter diesem Link. Vom 30. Juli bis zum 5. August jeweils zwischen 14 bis 18 Uhr sollen zudem täglich zehn Modelle für nur 80 US-Dollar über die virtuelle Ladentheke wandern. Da muss man allerdings sicherlich viel Glück haben, um zum Zug zu kommen.

Handlich kann man das neue Smartphone sicherlich nicht nennen, wer aber quasi nach einem Tablet mit Telefonfunktion sucht, liegt hier eventuell gar nicht so falsch.

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.