Amazon Dash Buttons sind ab 31. August 2019 Geschichte

Smarte Knöpfe funktionieren bald nicht mehr

Amazon hatte bereits vor einiger Zeit verkünden müssen, dass man den Vertrieb seiner Dash Buttons in Deutschland einstellen werde. So gab es zahlreiche Probleme mit dem Verbraucherschutz, welcher die Art und Weise der Bestellmöglichkeit über die smarten Knöpfe als zu intransparent für den Kunden bemängelte. Mittlerweile ist klar, dass Amazon seine physischen Dash Buttons weltweit einstampfen wird. Man wolle sich auf die virtuelle Umsetzung der Bestellknöpfe konzentrieren.

Anzeige

So versendet Amazon aktuell eine E-Mail an Kunden, in welcher man darauf hinweist, dass die Dash Buttons ab dem 31. August 2019 nicht mehr funktionieren werden. Dann handelt es sich also im Grunde nur noch um ein Stück nutzlose Hardware. Bestellungen werden über die Knöpfe nicht mehr möglich sein.

Wer die Amazon Dash Buttons loswerden möchte, kann dafür das Amazon Recycling Programm verwenden. Es gibt online aber auch einige Bastel-Anleitungen, denn so mancher Tüftler hat die Dash Buttons für andere Zwecke umgemodelt.

Quelle: Caschys Blog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.