Microsoft Surface Laptop mit AMD Ryzen?

Neue Generation von Notebooks & Tablets wird am 2.10. vorgestellt

Anfang Oktober wird Microsoft die nächste Generation seiner ‚Surface‘ Produkte präsentieren und jetzt gibt es Gerüchte, dass die Windows-Spezialisten erstmals bei den Surface Notebooks nicht mehr komplett auf Intel-Hardware setzen. Angeblich soll eine neue Version des Surface Laptop 2 mit 15″-Display und AMD Ryzen 3000 APU dabei sein.

Anzeige

Dies ist bislang nur eine inoffizielle Information, aber es würde unterstreichen, wie weit AMD seit Einführung der Ryzen Prozessoren gekommen ist, sollte Microsoft die Leistung und Energieeffizienz soweit anerkennen, sie in seinen (relativ hochpreisigen) Surface Produkte einsetzen.

Weiterhin erwartet man am 2. Oktober in New York neue Varianten von „Surface Pro 6“, dem leichten 2-in-1 Laptop mit 12,3 Zoll großem Touch-Screen, vom „Surface Book 2″, dem High-End Notebook mit abnehmbaren 13,5″- oder 15“-Display, vom „Surface Go“ Tablet und vom „Surface Studio 2“. Außerdem rechnet man mit einem Surface Produkt mit Dual-Screen sowie einem aktualisierten Surface Pro auf Basis eines Qualcomm Snapdragon Prozessors.

Quelle: techpowerup.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.