Razer Raptor 27: Weltweit erster Gaming-Monitor mit THX-Zertifizierung

Auch HDR und AMD FreeSync Premium sowie Nvidia G-Sync finden Unterstützung

Razer schickt den Raptor 27 ins Rennen, einen neuen Gaming-Monitor mit 27 Zoll Diagonale, 165 Hz Bildwiederholrate und einer nativen Auflösung von QHD (2.560 x 1.440 Pixeln). Außerdem ist auch Unterstützung für sowohl AMD FreeSync Premium als auch Nvidia GeForce an Bord. Ebenfalls wirbt man mit VESA DisplayHDR400, also kann der Monitor auch HDR (High Dynamic Range) einspannen. Doch das eigentlich Besondere sei laut Razer dei THX-Zertifizierung.

Anzeige

Laut dem Hersteller habe man für den Raptor 27 im Rahmen der Zertifizierung mehr als 400 Tests durchgeführt. Dadurch könne man eine besonders akkurate Farbdarstellung und mehr garantieren. Als Reaktionszeit des Monitors wirft der Hersteller 1 ms in die Waagschale. Dennoch gibt es einen Nachteil: Das IPS-Panel nutzt nur 8-bit + FRC, also kein natives 10-bit.

95 % des DCI-P3-Farbraumes decke der Raptor 27 laut Razer ab. Damit Gamer visuell auch abseits des Bildes auf ihre Kosten kommen, integriert man eine RGB-Beleuchtung (Razer Chroma) mit 16,8 Mio. Farben und unterschiedlichen Effekten. Sie lässt sich mit der Hilfe der Software Synapse 3 auch mit weiteren Geräten synchronisieren bzw. über das Tool individuell anpassen-

Bei einem Gaming-Monitor darf da natürlich auch eine RGB-Beleuchtung mit 16,8 Mio. Farben und verschiedenen Beleuchtungseffekten nicht fehlen (Razer Chroma). Über die Software Synapse 3 lässt sich die Beleuchtung mit anderen Geräten synchronisieren und in dem Tool auch individuell anpassen.

Separat vertreibt Razer für den Gaming-Monitor Raptor 27 eine VESA-Halterung zur Befestigung an der Wand. Der neue Razer Raptor 27 wird zu Beginn des 3. Quartals 2021 auf Razer.com und bei ausgewählten Händlern für 999,99 Euro (UVP) erhältlich sein. Der Razer VESA Mount Adapter für den Razer Raptor 27 wird zu Beginn des 3. Quartals 2021 exklusiv auf Razer.com für 99,99 Euro (UVP) erhältlich sein. Weiteres technische Daten sind auf der offiziellen Produktseite zu finden.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.