be quiet! bringt Shadow Rock Slim 2 CPU-Kühler

Kompakter Single-Tower-Kühler mit leisem 135-mm-Lüfter für unter 50 Euro

Mehr als sieben Jahre nach dem ersten Shadow Rock Slim bringt be quiet! Ende Juli den Nachfolger dieses schmalen CPU-Kühlers mit gutem Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt. Der Shadow Rock Slim 2 ist eine aktualisierte Version des Vorgängers als Lösung für kompakte Systeme, kommt aber mit verbessertem Montage-Kit und kann CPUs mit bis zu 160 Watt Abwärme bändigen.

Anzeige

Wie der erste, im Mai 2014 getestete Shadow Rock Slim ist auch der Nachfolger mit vier 6-mm-Heatpipes ausgestattet, aber diese liegen nun direkt auf dem Heatspreader des Prozessors auf für eine verbesserte Wärmeableitung. Der Lüfter ist weiterhin 135 mm groß und verfügt über luftstromoptimierte Lüfterblätter sowie das bekannte Rifle-Bearing-Lager, das besonders langlebig sein soll. Bei einer Drehzahl von 100 Prozent werden laut Hersteller lediglich 23,7 dB(A) erreicht.

Der Shadow Rock Slim 2 ist geeignet für alle aktuellen Intel- und AMD-Sockel im Consumer-Bereich und ein verbessertes Montage-Kit soll eine einfachere Installation ermöglichen. be quiet! empfiehlt diesen Kühler für Prozessoren mit bie zu 160 Watt TDP. Durch die erhöhte und schmale Bauweise des Kühlkörpers sollen auch Speichermodule mit ausladenden Kühlkörpern unterstützt werden. Außerdem soll der Austausch von RAM-Riegeln ohne Ausbau des Kühlers einfach möglich sein. Bei Bedarf kann die Kühlleistung duch einen zweiten. optional erhältlichen Lüfter erhöht werden – die entsprechenden Lüfterklammern werden mitgeliefert.

be quiet! bietet eine dreijährige Herstellergarantie auf den Shadow Rock Slim 2 und der Kühler soll ab 27. Juli zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 45,90 Euro erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.