6TO4 Adapter

Technik, Setup, LAN-Probleme etc.
Antworten
Benutzeravatar
vogelmann
Captain
Beiträge: 812
Registriert: 16.03.2004, 11:39
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

6TO4 Adapter

Ungelesener Beitrag von vogelmann » 19.09.2009, 10:26

Hi Leute,

ich bin gerde mit einem Vista-Rechner, der nicht mehr so astrein läuft, am rumwerkeln und habe im Gerätemanager zwei "6TO4 Adapter" unter Ntzwerkadapter entdeckt, die beide mit einem kleinen Ausrufezeichen versehen, also nicht richtig installiert, sind. Zusätzlich gibts noch einen "Microsoft-6zu4-Adapter #27", der auch ein kleines Ausrufezeichen besitzt. Jetzt die Frage: Brauche ich diese Adapter oder kann ich sie bedenkenlos deinstallieren bzw. einen übrig lassen? Die Funktion ist mir - glaube ich - durchaus bewusst, aber ich habe IPv6 eh abgeschaltet.

Danke schonmal für die Hilfe,
vogel

Benutzeravatar
Win a 2
Rear Admiral
Beiträge: 2991
Registriert: 08.03.2004, 18:32
Kontaktdaten:

Re: 6TO4 Adapter

Ungelesener Beitrag von Win a 2 » 20.09.2009, 23:19

Nutzt du einen HP-Drucker?
Da werden fälschlicher Weise diese Sachen installiert, einfach Treiber auf den HP irgendwas ändern, fertsch.

Benutzeravatar
vogelmann
Captain
Beiträge: 812
Registriert: 16.03.2004, 11:39
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: 6TO4 Adapter

Ungelesener Beitrag von vogelmann » 21.09.2009, 10:58

Ne habe ich nicht, isn Lexmark, der an dem Rechner verwendet wird.

stanglwirt
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1591
Registriert: 17.03.2004, 07:22

Re: 6TO4 Adapter

Ungelesener Beitrag von stanglwirt » 21.09.2009, 13:39

imho ist das die IP V6 unterstützung von windows. glaube nicht, dass das mit dem drucker was zu tun hat...
würde das ding mal rauslöschen und schaun ob er beim nächsten neustart wieder was installiert und ob dann ohne ausrufezeichen.
MfG
everybody´s darling is everybody´s Arschloch. (c) Franz Josef Strauß

Benutzeravatar
vogelmann
Captain
Beiträge: 812
Registriert: 16.03.2004, 11:39
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: 6TO4 Adapter

Ungelesener Beitrag von vogelmann » 21.09.2009, 14:08

Hm, okay. Das wollte ich eigentlich vermeiden aber ein Versuch ist es Wert.

Antworten