Sony PlayStation 3

Games auf PC, PS3, Xbox 360, Wii etc.
Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Sony PlayStation 3

Ungelesener Beitrag von ictrout » 09.02.2008, 20:31

Hatte mal überlegt, für die PS3 einen Thread anzulegen.

Wer hat denn hier überhaupt eine? Ich nenne eine UK 40GB seit 4 Monaten mein Eigen :) Besitze 7 Retail Spiele und 5 PSN-Titel.

Fragen beantworte ich auch gerne, der Rest der Gemeinde sicher auch. Bei Bedarf könnte man auch Bilder posten.
Zuletzt geändert von ictrout am 15.04.2011, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
quadpumped
Vice Admiral
Beiträge: 4736
Registriert: 16.03.2004, 15:15
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von quadpumped » 09.02.2008, 20:42

Es gibt schon einen ps3 Thread irgendwo auf der zweiten Seite. Für mich wird sie interessant wenn sie gehackt wird aber dann 399€ und nur mit nem controller und 1 game? Viel zu teuer.
Und wirklich so besondere Games gibts auch net.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Ungelesener Beitrag von ictrout » 09.02.2008, 20:51

quadpumped hat geschrieben:Es gibt schon einen ps3 Thread irgendwo auf der zweiten Seite.
Oh man, sorry :P

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 09.02.2008, 22:15

ps3 wird erst interessant, wenn ein neues gt (5?) draussen ist. Haben auf Arbeit eine, ist schon alles ganz Nett, hab nur Demos gezockt, so vom Hocker gerissen hat mich nix. Wobei das nur die deutschen Demos waren, evtl müsste ich mal sowas wie Tekken oder so sehen....
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Ungelesener Beitrag von ictrout » 09.02.2008, 23:08

Tekken 6 hat noch keine Demo. Gibt aber Tekken 5 DR Online auf dem PSN zu kaufen für 20€ oder sowas. Ist natürlich kein "Oh! Ah" Spiel, da es von der PS2 stammt und nur höher aufgelöst ist.

Du solltest dir mal einen Amerikanischen PSN account anlegen und dort die F1 Championship Demo runterladen. Die hat schon relativ heftige Grafik, besonders für einen Launch-Titel.

GT5 Prologue kommt übrigens in ein paar Wochen, wenn ich mich recht entsinne. Hat 40+ Autos & 5 oder 6 Strecken. Ist natürlich nichts gegen das richtige, was dann mal später irgendwann rauskommt, aber dennoch ansehnlich. Gibt davon auch HD Concept (so ne Art Demo) kostenlos auf dem PSN zum runterladen.

Hier noch nen Bildchen: http://www.puolenkuunpelit.com/kauppa/s ... one_03.jpg

Benutzeravatar
Peter_der_Vermieter
Rear Admiral
Beiträge: 2516
Registriert: 19.07.2004, 13:02

Ungelesener Beitrag von Peter_der_Vermieter » 09.02.2008, 23:14

irgendein gt hab ich schon drauf gespielt, sah cool aus, aber die Berge im Hintergrund waren nur ein ziemlich ödes Bild. Das mit dem US Account hab ich auch erst nachger mitbekommen
There's plenty of room for all God's creatures. Right next to the mashed potatoes.

Benutzeravatar
BanDit
Fleet Captain
Beiträge: 1887
Registriert: 08.03.2004, 11:09
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von BanDit » 10.02.2008, 00:59

me hat auch eine, seit dem 23.3.2007, also verkaufsstart in DE.
bin bisher absolut überzeugt. anfangs gabs nicht wirklcih viele titel, mittlerweile muss ich prioritäten setzen.

ausserdem hat die ps3 meinen alten cd-player, meinen altern dvd-player ersetzt und meine überlegungen ob ich mir einen wohnzimmer-pc anschaffe über den haufen geworfen.

derzeit spiele ich uncharted. Danach wohl Tools of Destruction. hinter mir habe ich heavenly sword, assasins, motorstorm, fall of resistance und motorstorm. als partyspiele kommen regelmässig zum einsatz: virtaul-fighter, virtual tennis ( das macht eigentlich jedem spass ) und fight night.

ausm psn hab ich auch paar titel. für so zwischendurch schon ganz nett.

einzig allein die laustärke der ps3 aus der ersten generation nervt mich an dem schmuckstück. grade dann wenn ich mir BR- oder DVD-Filme anschaue.

gt5, ff 13, mgs4.... das werden die kracher in den nächsten 1-2 jahren. daneben kommen dann noch killzone2, god of war 3 und andere granaten.

btw. meine ID : AlphaBandit

falls mich jemand adden will.
Oh man, ich hab STeVie die Sig geklaut!

Benutzeravatar
Win a 2
Rear Admiral
Beiträge: 2991
Registriert: 08.03.2004, 18:32
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Win a 2 » 10.02.2008, 12:59

Ich bin auch schon etwas länger am überlegen, ob ich mir eine hole.
Hatte mir neulich mal eine ausgeliehen (DE 60GB) um meinen Kuro mal mit einer BD zu befeuer - WOW sag ich nur :)
Die Lautstärke des Lüfters war allerdings sehr nervig.

Bei mir soll sie auch eher als HTPC zum Einsatz kommen, ich mag irgendwie keine Konsolenspiele.
Mit der aktuellen FW und einem TwonkyServer auf der anderen Seite war es schon ganz nett.
So sehr ich mich über die DivX-/XviD-Unterstützung gefreut habe, so sehr habe ich dann auch schon die MKV- bzw. X264-Unterstützung vermisst.

Mittlerweile bin ich am überlegen, ob eine PS3 in meinem Fall überhaupt noch lohnt.
BD-ROM-Laufwerke gibt es mittlerweile schon für ~120€ - für 280€ sollte man drum herum schon etwas machen können.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 10.02.2008, 13:32

hab GT5 auf ner messe mal gespielt und war recht enttäuscht, einfach darüber, dass es das konsolenlager, aus welchen gründen auch immer, immernoch nicht schafft in ihre ach so leistungsstarken geräte eine kantenglättung einzubauen... warum eigentlich??

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 10.02.2008, 13:54

Den Eindruck hatte ich bei den ersten Versionen auch. Die aktuelle Version ist aber sehr viel weicher an den Kanten, und auch die vormals miese abgespeckte Optik innerhalb der Außenspiegel ist mittlerweile auf dem Niveau der restlichen Streckengrafik. Auch die ehemals zackigen Schatten sehen nun deutlich besser aus.
Gib dem Ding noch eine Chance. Im Japan Store kann man übrigens eine GT5-Demo runterladen... Das Game auch schon, allerdings geht das angeblich nicht mit einer deutschen Kreditkarte.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 10.02.2008, 13:57

gebe dem game gerne noch eine chance, habe die gt-serie immer sehr gemocht. allerdings habe ich keine ps3 und muss daher auf eine gelegenheit warten.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 10.02.2008, 13:59

Gibts eigentlich mittlerweile ein Schadensmodell? Vermutlich nicht, oder?
####

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 10.02.2008, 14:01

Bei Prologue nicht, GT5 soll aber wohl eines enthalten.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
BanDit
Fleet Captain
Beiträge: 1887
Registriert: 08.03.2004, 11:09
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von BanDit » 10.02.2008, 15:47

ich glaube nicht dass das schadensmodell kommt. mir persönlich fehlt es auch nicht wirklich. wenn ich an die bande fahre und mir damit meine bestzeit ohnehin schon versaut haben, brauch ich mir da kaputte auto dann auch nicht mehr anschauen, denn das rennen wird dann sowieso abgebrochen und neu gestartet ;)
Oh man, ich hab STeVie die Sig geklaut!

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 10.02.2008, 15:58

Doch, es ist offiziell angekündigt...

z.b. hier
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
BanDit
Fleet Captain
Beiträge: 1887
Registriert: 08.03.2004, 11:09
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von BanDit » 10.02.2008, 16:15

ah, ok. wusste ich nicht. na also wehren werde ich mich gegen dieses feature bestimmt nicht. wollt schon immer wissen wie mein mazda3 aussieht wenn er mit 200 kmh gegen die wand fährt.

beinhaltet das schadensmodell nur das aussehen oder auch die beeinträchtigung der fahreigenschaften?
Oh man, ich hab STeVie die Sig geklaut!

Benutzeravatar
-.B_Rabbit.-
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6926
Registriert: 08.03.2004, 12:39
Wohnort: Auf Deiner Menschenwürde

Ungelesener Beitrag von -.B_Rabbit.- » 10.02.2008, 19:55

Ich meine gehört zu haben, daß es sich auf die Fahrühysik auswirken wird.
Ich bin aber ehrlich gesagt auch er Meinung, GT muss nicht zwingend eins haben.
Andererseits ist das heutzutage eigentlich Standard oder? Und GT hat ja nun auch den Anspruch, eine der realistischsten Fahrsimulationen zu sein - da passt ein Fehlen des Schadensmodells nicht so richtig dazu.
girls are like condoms: they spend more time in your wallet than on your dick.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18390
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 10.02.2008, 20:02

-.B_Rabbit.- hat geschrieben:Fahrühysik
Bist du Orientale? ;P

:Edit versau:

Benutzeravatar
quadpumped
Vice Admiral
Beiträge: 4736
Registriert: 16.03.2004, 15:15
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von quadpumped » 10.02.2008, 20:17

-.B_Rabbit.- hat geschrieben:Und GT hat ja nun auch den Anspruch, eine der realistischsten Fahrsimulationen zu sein - da passt ein Fehlen des Schadensmodells nicht so richtig dazu.
sehe ich auch so, fand das schon immer lächerlich. Super realistische sim ohne Schadensmodell. Nehme heutzutage kein Rennspiel ohne einigermaßen korrektes Schadensmodell mehr ernst.

Benutzeravatar
Apo
Hartware.net
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 6648
Registriert: 08.03.2004, 22:07
Wohnort: DEL bei HB
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Apo » 10.02.2008, 22:20

Naja, ich bin da eher für ganz oder gar nicht. Da GT ja durchaus in die Richtung Simulation geht, wenn auch nicht vergleichbar mit einem GTR, GTL oder RACE, so würde ein halbgares Schadenssystem doch eher arcadeartig wirken und überhaupt nicht zu GT passen. Dann doch lieber die Entwicklungszeit in mehr Strecken, Autos, Tuningmöglichkeiten und einen ausgefeilten Onlinemodus setzen.
"Die Mütter der Dummen sind immer schwanger." (Quelle: unbekannt)

Benutzeravatar
Firefly
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3327
Registriert: 08.03.2004, 12:23
Wohnort: Raum Ludwigsburg (Stuggi)
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Firefly » 10.02.2008, 23:35

Mal ehrlich... Realismus und Schadensmodell bei Rennspielen?

GT braucht nich wirklich eins. Fahr mal mit 100km/h oder so gegen ne Mauer. Wenns Realsistisch wär kannste danach gar nich mehr weiterfahren.

Achse gebrochen, Reifen platt... Und sonstige Sachen.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von Dude » 11.02.2008, 02:09

Bei GT braucht man es auch nicht mehr weiter zu versuchen wenn man mal ne Mauer geküsst hat.

und Gran Turismo, ein Spiel dessen Tagline "The Real Driving Simulator" lautet, ohne Schadensmodell daherkommen zu lassen, finde ich absolut lächerlich. Und das war es schon bei GT3 und 4.
####

Benutzeravatar
SueLzkoPP
Captain
Beiträge: 605
Registriert: 23.06.2006, 12:35

Ungelesener Beitrag von SueLzkoPP » 11.02.2008, 02:21

Dude hat geschrieben:Bei GT braucht man es auch nicht mehr weiter zu versuchen wenn man mal ne Mauer geküsst hat.

und Gran Turismo, ein Spiel dessen Tagline "The Real Driving Simulator" lautet, ohne Schadensmodell daherkommen zu lassen, finde ich absolut lächerlich. Und das war es schon bei GT3 und 4.

... wenn ein Schadensmodel so wichtig ist, könnte das Spiel dann auch "The Real Destruction Simulator heissen" ?
Ne mal ernshaft: GT hat bisher auch ohne Schadensmodel funktioniert. Und wie hier schon erwähnt - lieber diese Kapazitäten in andere Dinge stecken. Und die Performance in mehr Computergegner. Nix ist alberner als blos mit 6 KI-Spielern den Nürburgring zu umfahren.

Benutzeravatar
quadpumped
Vice Admiral
Beiträge: 4736
Registriert: 16.03.2004, 15:15
Wohnort: 53757 Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von quadpumped » 11.02.2008, 09:23

SueLzkoPP hat geschrieben: ... wenn ein Schadensmodel so wichtig ist, könnte das Spiel dann auch "The Real Destruction Simulator heissen" ?
Ne mal ernshaft: GT hat bisher auch ohne Schadensmodel funktioniert. Und wie hier schon erwähnt - lieber diese Kapazitäten in andere Dinge stecken. Und die Performance in mehr Computergegner. Nix ist alberner als blos mit 6 KI-Spielern den Nürburgring zu umfahren.
Dann kann man die Grafik ja auch weglassen, ist ja kein "Real World Simulator", Wireframe sollte reichen.
Ich bin der Meinung dass zu einem anspruchsvollen Rennspiel neben guter Grafik auch ein anständiges Schadensmodell gehört.

Benutzeravatar
oxe23
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4465
Registriert: 09.04.2004, 17:00
Wohnort: Ostfildern

Ungelesener Beitrag von oxe23 » 11.02.2008, 12:13

ich sehe es aber auch so, dass wenn ein schadensmodell dabei sein soll dann sollte es auch realistisch sein und nicht wie in sämtlichen anderen spielen.

Antworten