Android Geräte [HTC Desire/Nexus One/Galaxy] etc...

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 26.07.2010, 18:05

musashi hat geschrieben:Remotezugriff hat quasi jeder Hersteller.
Und je nachdem wie man sein Android einstellt, darf es nach Hause telefonieren oder eben nicht.
Du beziehst dich auf Latitude, richtig?

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.07.2010, 20:00

@Konsumierer
Das HTC Desire hat ne miese Cam?
Dann empfehl mir doch bitte direkt ein anderes Smartphone mit guter Cam + Android! :)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 26.07.2010, 20:42

Soulprayer hat geschrieben:@Konsumierer
Das HTC Desire hat ne miese Cam?
Dann empfehl mir doch bitte direkt ein anderes Smartphone mit guter Cam + Android! :)
Xperia X10 und Droid X haben recht gute Kameras. Das Galaxy S hat leider keinen Flash, die Kamera ist aber akzeptabel und dessen 720p recording ist recht gut.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 26.07.2010, 22:35

also ich habe vor kurzem ein langes gespräch mit nem freund geführt, ich nehm das i9000 galaxy s :-)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 29.07.2010, 18:18

Android-App sammelt persönliche Daten und gibt sie weiter: http://www.golem.de/1007/76847.html

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 29.07.2010, 20:59

immerhin weniger Apps als beim iPhone :-)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Dude » 29.07.2010, 21:30

Anteilig, aber nicht was die Anzahl angeht ;-)
####

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 29.07.2010, 21:47

man muss überall aufpassen, ist ja nicht so, daß auf der erde friede freude eierkuchen herrscht ^^
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 30.07.2010, 15:14

I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 30.07.2010, 15:18

Bei mir laeuft schon seit gestern der Froyo RC3 von Samsung auf meinem Galaxy S.

Mit SlideScreen Pro ist das ein Traum - vorher hing das Telefon gerne mal. Alte firmware war voller memory leaks. Das ist Tag und Nacht!
Zuletzt geändert von ictrout am 30.07.2010, 15:19, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 30.07.2010, 18:18

Juhuuu! :-)
Vorher aber dran denken, die Daten zu sichern!

Weiß jemand, wie das mit dem Update läuft, wenn man sein Desire bei T-Com gekauft hat und bei O2 einen Vertrag laufen hat?
Kann man das Update auch irgendwo direkt runterladen und installieren?
Zuletzt geändert von Konsumierer am 30.07.2010, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 30.07.2010, 18:36

Du kannst dir die Firmware manuell flashen.

xda-developers.com

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 31.07.2010, 08:55

Funktioniert das dann auch so, dass die bestehenden Daten nicht verloren gehen?
Habe ein paar mal gelesen, dass man vor einem Update alles manuell sichern muss, um es anschließend wieder zurückzuspielen.
Anscheinend gehen bei einem OTA-Update aber keine Daten verloren.
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von ictrout » 31.07.2010, 10:51

Bei mir hat es alles im Internen Speicher geloescht. Muss man also manuell Sachen wie im Telefon Nummern, die im Handy gespeichert sind, vorher irgendwo sichern.

Der Nachteil(?) bei einem manuellen Flash ist eben, dass du alles ersetzen kannst. Du kannst sogar verschiedene Firmwares und Kernel kombinieren wie du magst.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 01.08.2010, 14:02

Update ist draußen :)
Werde dann mal updaten und berichten

Edit: Also sind 90mb
Update selber hat etwa 10-15 Minuten gedauert. So wie es aussieht scheinen meine Einstellungen alle noch da zu sein. Wurde vorher ja noch ein Backup gemacht (Sicherung muss glaub aktiv sein in den Einstellungen).
Erster Eindruck, flüssig, sehr flüssig.
Neu dabei: HTC Taschenlampen App, praktisch :D
Senden von App? Programme verschicken
WLAN Hotspot

In den Einstellungen lässt sich der Ton für den Wecker einstellen, bin mir nicht sicher ob das vorher schon ging.
Bei der Displaysperre kann man nun einstellen, dass er erst nach x Minuten sperrt. In der Zwischenzeit muss man dann nicht ständig das Muster eingeben
Bei den Nachrichten wurde etwas aufgebohrt, man kann nun schnell Fotos, Kalendereinträge etc. anhängen.
Zuletzt geändert von slrzo am 01.08.2010, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von musashi » 02.08.2010, 09:19

Die Performancesteigerung ist sehr beeindruckend - Apps öffnen sich quasi in Realtime.

musashi
Foren Entwickung
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12706
Registriert: 03.12.2003, 15:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von musashi » 02.08.2010, 10:09

Ihr könntet ja mal eure Quadrant Benchmark werte hier posten - einfach die App Quadrant Standard Edition installieren und den Full Benchmark laufen lassen.

Also fange ich mal an:
HTC Desire mit Froyo: 1306

Benutzeravatar
Konsumierer
Rear Admiral
Beiträge: 3621
Registriert: 08.03.2004, 20:58
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Konsumierer » 02.08.2010, 10:46

HTC Desire Android 2.1: 474

FroYo haben will!! Vollgas, Telekom!
#GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 02.08.2010, 11:28

1116 Desire - Standard froyo (ohne root)
[~X~]
1909% BVB

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 02.08.2010, 12:03

800 Prozent mehr Android-Geräte in einem Jahr: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 48976.html

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 02.08.2010, 16:50

musashi hat geschrieben:Also fange ich mal an:
HTC Desire mit Froyo: 1306
HTC Desire mit Froyo: 1171 (kam während der Tests eine Update Benachrichtigung)
beim 2. Durchlauf sinds 1289 Punkte
beim 3. 1297

edit: kann es sein, dass der WLAN Empfang verbessert wurde? Habe hier fast immer nun vollen Empfang. Muss ich mal bei nem Kumpel nochmal testen. Da hat das Desire geschwächelt, er hat mit seinem Nokia xpressmusic noch Empfang gehabt. Ich nicht mehr.
Zuletzt geändert von slrzo am 02.08.2010, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 02.08.2010, 16:57

Müsste nicht jeder den gleichen Wert bekommen, die Hardware ist doch komplett identisch, oder nicht?

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 02.08.2010, 17:08

Naja da laufen auch Tests mit I/O, da könnte die verwendete Speicherkarte einen Unterschied machen. Man weiß es aber nicht.
Genauso laufen unterschiedlich Apps im Hintergrund, das kann auch die Messung beeinflussen. Aber schätze ein Wert um die 1250-1300 dürfte dann fürs Desire mit Froyo normal sein. Ist beim PC ja auch nicht anders.
Gerade nochmal ein Lauf gemacht, da kamen nur 1047 Punkte raus.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 02.08.2010, 20:04

Samsung Galaxy S - Android 2.1 - 905
sobald ich 2.2 installiert habe poste ich vergleichswert :-)
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
slrzo
Rear Admiral
Beiträge: 3679
Registriert: 10.08.2004, 14:46

Re: Android Geräte [HTC Desire/Nexus One]

Ungelesener Beitrag von slrzo » 02.08.2010, 20:43

Das wird das Desire überholen. Das Galaxy S muss einen schnelleren Grafikchip haben, das wird ganz schön was rausreißen.

[youtubehd]http://www.youtube.com/watch?v=dpP5QljEqow[/youtubehd]
Zuletzt geändert von slrzo am 02.08.2010, 20:44, insgesamt 2-mal geändert.
I'm gonna eat your brains and gain your knowledge.

Antworten