12.02.2012, 16:58 | Quelle: TorrentFreak <<< News >>>

BitTorrent & die Kinokarten-Verkäufe

Kein Effekt auf US-Kinos aber internationale Auswirkungen

Die Industrie treibt derzeit Projekte wie ACTA voran, welche die angeblich stets ansteigende Produktpiraterie behindern sollen. Eine Studie der Universität Minnesota und des Wellesley Colleges kommt allerdings zu dem Ergebnis, dass zumindest Downloads über den Filesharing-Dienst BitTorrent keinerlei Einfluss auf die Kinokarten-Verkaufszahlen in den USA haben. Anders sieht es allerdings international aus, wo sich bestätigt, dass höhere Downloadzahlen mit sinkenden Einnahmen korrelieren. Man vermutet, dies liegt an der Zeitverzögerung bei internationalen Kinopremieren.

Anzeige


Entsprechend hätte die Filmindustrie auch selbst einen Schlüssel in der Hand, um die Verbreitung von Raubkopien zu senken: gleichzeitige, internationale Veröffentlichungen von Kinofilmen. Zumindest kommt die Studie der Wissenschaftler zu folgendem Ergebnis: Je länger der Zeitabstand zwischen der Kinopremiere in den USA und der internationalen Veröffentlichung ausfällt, desto stärker sind die Umsatzeinbußen bei den Kinos. Die Forscher erklären, es gehe hier um Einbußen von bis zu 7 % durch Raubkopien vor dem Kinostart.

Wie gesagt gilt dieser Effekt aber nicht für die USA, wo man keinen Zusammenhang zwischen besonders begehrten Film-Downloads und den Einspielergebnissen ermitteln konnte. Natürlich sind die Studienergebnisse aber wie immer kritisch zu bewerten, da sie nur Prognosen und Vermutungen darüber anstellen lassen, wie viele Raubkopierer ohne illegale Alternativangebote wirklich ein Kinoticket erworben hätten.
(André Westphal)
[Bisher 24x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


<<< Samsung mit Galaxy Mini 2 S6500
Radeon HD 7750 & 7770 Spezifikationen >>>

Weitere News in "Multimedia"

24.10.2014 - Sharkoon RUSH ER-1 Gaming-Headset
Preisgünstiges Headset mit integriertem Lautstärkeregler (0)

22.10.2014 - Facebook lehnt "Gefällt mir nicht" ab
Würde nur für negative Stimmung sorgen (2)

16.10.2014 - Google bringt Nexus Player
Ähnelt Amazons Fire TV (0)

15.10.2014 - Google investiert stark in Augmented Reality
Stattet Magic Leap mit ca. 500 Mio. US-Dollar aus (0)

14.10.2014 - Dropbox bestreitet Hack
Benutzernamen und Passwörter anderer Websites durchgesickert (0)

14.10.2014 - Netflix erhöht US-Preise für 4K-Streams
Kostet in den USA nun monatlich 11,99 statt 7,99 US-Dollar (2)

13.10.2014 - Internet ist für zu viele Deutsche "Neuland"
Nur 5 % der Bundesbürger mit guten Internetkenntnissen (6)

12.10.2014 - Carl Zeiss mit VR-Brille für 99,90 US-Dollar
Konkurrenz für Samsung Gear VR (3)

12.10.2014 - Google: Krankheit recherchieren & mit Arzt chatten
Konzern erprobt neue Möglichkeiten für Videochats (0)

11.10.2014 - Amazon & UltraViolet kooperieren eventuell
Will auf diese Weise Konkurrenz durch Apple iTunes eindämmen (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Samstag, 25.10.2014
Google hebt Games in der Suche stärker hervor
Zeigt Zusatzinformationen am Rand an
Acer sieht Gaming als "Next Big Thing"
Hersteller will sich für PC-Spiele engagieren (0)
Samsung Galaxy S5 bald mit Google Android 5.0
Auch LG G3 erhält das Update noch 2014 (0)
Sony plant Tablet mit 12 Zoll Diagonale
Soll Anfang 2015 erscheinen (0)
Xbox One: Screenshot-Funktion erst ab 2015
Feature aufwändiger zu implementieren als gedacht (0)
AMD sieht sich Nvidia überlegen
Keine Angst vor GeForce GTX 980 / 970 (3)
Nvidia: Aufwändige Demo zur Gras-Darstellung
"TurfEffects" beeindrucken Grafik-Enthusiasten (1)

Freitag, 24.10.2014
MSI Z97S SLI Krait für Case-Modder
Mainboard mit Z97-Chipsatz für 119 Euro (1)
ASUS: ZenWatch & neues ZenFone geplant
Launch-Event am 28.10.2014 angekündigt (1)
Project Sierra beerbt Anonabox
Neues Crowdfunding-Projekt für anonymes Surfen (0)
PS4: Firmware 2.00 erscheint am 28. Oktober
Mit USB-Musik-Player, dynamischen Themes, etc. (0)
Apple und GT Advanced beenden Kooperation
439 Mio. US-Dollar Rückzahlung an Apple (0)
Microsoft: 3 Apps für Google Android / Wear
Neue Strategie für die Redmonder (0)
LG stellt G3 Screen vor
Mit neuem Soc Nuclun (0)
Systemanforderungen für "Assassins Creed: Unity"
Action-Adventure benötigt aktuelle Hardware (5)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige