Radeon HD 7750 & 7770 Spezifikationen

Leistung angeblich zwischen den HD 6850 bzw. HD 6790

Nach ersten Gerüchten zum Launch der kommenden AMD Radeon HD 7700er sind nun konkrete Spezifikationen von HD 7750 und 7770 bei 3DCenter aufgetaucht. Die beiden Grafikkarten auf Basis des „Cape Verde“ Chips sollen nächste Woche vorgestellt werden. Die HD 7770 nutzt 1 GHz GPU- sowie 1125 MHz Speichertakt für die 1 GByte GDDR5-RAM. Die Karte verfügt über 640 Stream-Prozessoren, 40 TMUs, 16 ROPs, eine Speicherbandbreite von 72 GByte/s und eine Verlustleistung von 80 Watt. Im Handel soll die HD 7770 rund 115 Euro kosten.

Anzeige

Es folgt die AMD Radeon HD 7750 für ca. 90 bis 100 Euro. Diese Grafikkarte taktet die GPU mit 800 MHz und die 1 GByte GDDR5-RAM mit 1125 MHz. Die Speicherbandbreite liegt ebenfalls bei 72 GByte/s, während sich die Verlustleistung auf 55 Watt beschränkt. AMDs Radeon HD 7750 nutzt 512 Stream-Prozessoren, 32 TMUs und 16 ROPs.

Beide GPUs auf Cape-Verde-Basis entstehen im 28-Nanometer-Verfahren. Alle Angaben sind natürlich noch inoffiziell und daher mit Vorsicht zu genießen.

Quelle: 3DCenter.org

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.