28.03.2012, 22:06 | Quelle: DigiTimes <<< News >>>

Google sorgt für Tablet-Preiskrieg?

Günstiges 7-Zoll-Modell soll den Markt von hinten aufrollen

Google kooperiert aktuellen Berichten zufolge mit ASUS, um im Zeitraum zwischen Mai und Juni 2012 ein günstiges Tablet mit 7 Zoll Bilddiagonale auf den Markt zu bringen. Auf diese Weise will man zum einen im Einstiegsmarkt mit Amazons Kindle Fire konkurrieren als auch allgemein zu einem niedrigeren Preisniveau im Tablet-Segment anregen. Da auch Amazon angeblich drei neue Varianten seines Kindle Fire plant, könnten beide Firmen gemeinsam dafür sorgen, dass auch Hersteller wie Acer, Lenovo und HP umdenken müssen, was ihre Preisgestaltung betrifft.

Anzeige


Acer und Lenovo bieten bereits jetzt günstige Einstiegsmodelle mit 7-Zoll-Displays an, die in den USA nur rund 279 US-Dollar kosten. ASUS plant mit seinem MeMO 370T ebenfalls ein Tablet, um das Einstiegssegment abzudecken. Vermutlich wird auch Samsung bald nachziehen müssen.

Aktuell verbuchen die Hersteller im Tablet-Markt Gewinnspannen von ca. 10 bis 15 % pro Produkt. Doch jene Margen könnten sich in Zukunft reduzieren, weil die Verkaufspreise fallen, während die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit steigen. Es wird demnach spannend zu sehen, wie sich Googles und Amazons neue Produkte auf dem Markt schlagen und das Preisniveau eventuell nachhaltig beeinflussen.
(André Westphal)
[Diesen Artikel kommentieren]


<<< Intel Ivy Bridge Termine durchgesickert
Playstation 4 mit Codenamen "Orbis"? >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

24.11.2014 - Wiko Highway 4G mit LTE
Smartphone mit Nvidia Tegra 4i (0)

23.11.2014 - Teardown des Apple iPhone 6 Plus
Offenbart Unterschiede zum regulären iPhone 6 (0)

23.11.2014 - Verschlüsselung hemmt Leistung des Google Nexus 6
Senkt Lese- und Schreibraten drastisch (0)

23.11.2014 - Größter Selfie der Welt stellt Rekord auf
Geknipst mit einem Microsoft Lumia 730 (3)

23.11.2014 - Samsung fordert Verkaufsverbot für Nvidias SoCs
Einfuhrverbot für die USA steht zur Debatte (0)

22.11.2014 - Google: 1 TByte Speicherplatz bei Chromebook-Kauf
Hersteller kämpft mit harten Bandagen um Cloud-Liebhaber (2)

22.11.2014 - Samsung Galaxy Note 4 mit Stabilitäts-Update
Bringt 137 MByte auf die Waage (0)

22.11.2014 - Apple iPhone: Fernbedienung für Selfies
Dient zudem als Schuthülle (0)

21.11.2014 - Samsung Galaxy S5 Plus verfügbar
Aufstockung auf Qualcomm Snapdragon 805 (0)

20.11.2014 - Samsung 2015 mit flexiblen Smartphone-Displays
Faltbare Modelle geplant (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Montag, 24.11.2014
Sony dementiert Hackerangriff auf das PSN
Man vermutet hinter den Behauptungen einen Fake (0)
Wiko Highway 4G mit LTE
Smartphone mit Nvidia Tegra 4i (0)
Genius NX-6550 für lange Sessions
Akku soll bis zu 18 Monate durchhalten (0)
LC-Power: Update der Green Power Serie
Green Power jetzt mit 80Plus Silver bei 230 Volt AC (0)

Sonntag, 23.11.2014
Teardown des Apple iPhone 6 Plus
Offenbart Unterschiede zum regulären iPhone 6 (0)
Microsoft Xbox One: Die Bilanz nach einem Jahr
Erstes Jahr mit vielen Höhen und vielen Tiefen (0)
Verschlüsselung hemmt Leistung des Google Nexus 6
Senkt Lese- und Schreibraten drastisch (0)
Größter Selfie der Welt stellt Rekord auf
Geknipst mit einem Microsoft Lumia 730 (3)
Verfilmung der Biographie Steve Jobs vor dem Aus
Prestigeträchtiges Projekt durch Sony eingestellt (1)
Samsung fordert Verkaufsverbot für Nvidias SoCs
Einfuhrverbot für die USA steht zur Debatte (0)
Black-Friday-Woche in den USA
Zahlreiche interessante Angebote für Importeure (0)

Samstag, 22.11.2014
Google: 1 TByte Speicherplatz bei Chromebook-Kauf
Hersteller kämpft mit harten Bandagen um Cloud-Liebhaber (2)
"Atari: Game Over" - Dokumentation veröffentlicht
Steht kostenlos via Xbox Live bereit (1)
Samsung Galaxy Note 4 mit Stabilitäts-Update
Bringt 137 MByte auf die Waage (0)
Amazon Prime Instant Video bald werbefinanziert?
Unternehmen plane angeblich optionale Angebote (4)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige