Asus liebt intel, nicht AMD

Während Asus jetzt einen kleinen Führer auf ihrer Website veröffentlicht hat,

Anzeige
aus dem hervorgeht, welche ihrer Motherboards geeignet für den neuen intel Coppermine sind, berichtet HardOCP, dass (nach Angaben einer anonymen, aber zuverlässigen Quelle in Taiwan) Asus sehr bald den Verkauf der K7M Athlon-Mainboards einstellen wird.
Den Grund dafür brauche ich wohl nicht mehr zu erwähnen… 🙁
Was soll man dazu noch sagen? Viel fällt mir nicht mehr ein. Vielleicht:
"Asus! Stand up and fight!"

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.