GeForce 2 GTS Preview

Anzeige

Einleitung

Einleitung

GeForce 2 GTS Chip
Getreu deren Arbeitsmaxime präsentiert NVidia alle 6 Monate eine neue Chipgeneration. Nach dem GeForce 256,
der ersten GPU (Graphics Processing Unit), stellt der zweit größte Grafikchiphersteller der Welt nun
den GeForce 2 GTS vor. Er ist der offizielle Nachfolger des GeForce 256. Hauptsächlich handelt es sich
hier um die Vorstellung des neuen Grafikchips. Die Herstellung der einzelnen Karten obliegt später
den einzelnen Grafikkartenherstellern, wie z. B. Asus, Creative Labs, Elsa, uvm.

Da es sich beim GeForce 2 GTS „nur“ um die 2. Generation des GeForce Chips handelt, werde ich hier auf
Ausführung der eigentlich bereits hinlänglich bekannten Features des GeForce verzichten und nur auf
die Neuerungen des GeForce 2 GTS eingehen.
Alain Tiquet Wer die Features des GeForce 256 dennoch nicht kennt, der
sei auf die Reviews einzelner GeForce-Karten bei uns verwiesen.

Für die Informationen möchten wir an dieser Stelle Alain Tiquet, Marketing Director Europe von NVidia,
danken, der uns bereits vor der offiziellen Ankündigung am Telefon Rede und Antwort stand.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.