P4 mit 2.1GHz

Es ist schon verrückt, in welche Dimensionen manche Overclocker vordringen. Das Highlight zur Zeit ist ein 1,5GHz Pentium 4 der nun mit 2,144GHz betrieben wird. Das entspricht einer 44%-igen (!!) Steigerung, im Vergleich zu der Spezifikation von

Anzeige
intel. Eine in diesem Maße übertaktete CPU will natürlich ordentlich gekühlt werden, hierzu wurde flüssiger Stickstoff verwendet. Wer dem Ganzen nicht traut, der kann sich ja mal einen Screenshot vom WCPUID anschauen. Das verwendete Motherboard war das ASUS P4T, bei einem eingestellten Multiplikator von 14 und einer Core-Spannung von 2,05V.
Wer sich noch weitere OC Highlights zu Gemüte führen möchte, der sei an diese Homepage verwiesen. Dort findet ihr eine Tabelle mit einigen abgefahrenen CPU’s, wie z.B. ein Athlon 950@1470MHz aber schaut es euch ruhig selbst an.

Quelle: Ace's Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.