Intel meldet Jahresergebnis 2000

Mehr Umsatz, mehr Gewinn, aber auch ein vorsichtiger Ausblick

Intel hat mit dieser Pressemitteilung sein Jahresergebnis für das vergangene Jahr 2000 veröffentlicht. Insgesamt sieht es recht positiv aus, denn der Umsatz konnte um 15% auf 33.73 Milliarden US-Dollar und der Gewinn sogar um 49% auf 12.09 Milliarden US-Dollar gesteigert werden.

Anzeige
Allerdings ist der Gewinn im vierten Quartal trotz Weihnachtsgeschäft gegenüber dem dritten Quartal um neun Prozent gesunken, d.h. die Tendenz zeigt etwas nach unten. Das drückt sich auch in den Prognosen aus. Intel erwartet u.a. im ersten Quartal 2001 einen um 15% niedrigeren Umsatz als im vergleichbaren ersten Quartal des Vorjahres.
Weitere Infos entnehmt bitte der Pressemitteilung selbst.
AMD wird übrigens heute sein Jahresergebnis vorstellen.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.