Neuer Rio Player mit 384MB

MP3-Player mit Kapazität für 7 Stunden Musik

Sonicblue, vormals S3

Anzeige
bzw. Diamond, hat einen neuen mobilen MP3-Player vorgestellt. Der Rio 800 Extreme wird erstmals 384MB in einem MP3-Player zur Verfügung stellen, der keine störanfällige Festplattentechnik nutzt. Diese Kapazität ist ausreichend für rund 7h Musik (bei 128KBit/s) im MP3- oder WMA-Format.
Im Gegensatz zur Nomad Jukebox von Creative sitzt im Rio 800 ein Flashspeicher, keine Festplatte. Dieser besitzt keinerlei bewegliche Teile, kann folglich bei stärkeren Bewegungen auch keine Aussetzer produzieren. Weiterhin benötigt ein Flashspeicher nicht soviel Energie wie eine
Festplatte.
Die Herstellung eines Flashspeichers ist jedoch ungleich aufwendiger als die Herstellung einer Festplatte. Daher wird es den Rio 800 auch nicht unter 1200DM geben. Sonicblue verkauft das Gerät zur Zeit über den Onlineshop für 599$. Mitgeliefert werden Kopfhörer, ein USB-Kabel, ein Akku und eine Audio-Management-Software.

Quelle: Golem Network News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.