Preisvergleich aktualisiert

Diese Woche alles weitgehenst stabil

Heute mal wieder unter der Devise: Besser spät als gar nicht. Aber nichts desto trotz, hier ist wieder der aktuelle Preisvergleich. Diese Woche war erschreckend wenig zu beobachten. Vielleicht die Ruhe vor dem Sturm? Bei den Prozessoren gabs nur den üblichen Preisverfall um kleinere Beträge. Wieder leicht gefallen ist auch der Speicher, doch auch hier gibts keine wirklich nennswerten Veränderungen. Möglicherweise werden wir nächste Woche mehr sehen, wenn sich die Preissenkungen von AMD und intel auswirken.

Anzeige

Quelle: Preisvergleich

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.