Creative stellt 4 Grafikkarten vor

Man setzt ganz auf NVIDIA: GeForce2 MX200, MX PCI, Pro und GeForce3

Bereits vor etwas mehr als einer Woche war durchgesickert, dass Creative nun doch noch weiterhin Grafikkarten anbieten will. Heute erreichte uns nun die offizielle Pressemitteilung, mit der vier Boards angekündigt wurden.

Anzeige
Man bleibt weiterhin beim Namen „3D Blaster“ und setzt ganz auf NVIDIA als Grafikchip-Lieferant. Das Angebot reicht von der GeForce2 MX200 mit 32MB SDRAM für 249 DM über die GeForce2 MX PCI für 279 DM und die GeForce2 Pro für 499 DM bis hin zur GeForce3 für 999 DM. Alle Karten sollen ab Juni verfügbar sein.
Weitere Infos entnehmt bitte der deutschen Pressemitteilung.

MSI hat mir übrigens auf Anfrage bestätigt, dass sie diese Grafikkarten für Creative herstellen. Im eigentlichen Sinne ist Creative also kein Grafikkarten-Hersteller mehr…

UPDATE:
Creative hat uns freundlicherweise ein paar Bilder der Boxes der Grafikkarten zur Verfügung gestellt. Sie sind in der Pressemitteilung zu finden.

Creative 3D Blaster GeForce3

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.