Neues VIA KT266 Stepping

Abit, Asus und Iwill warten auf neue Version des DDR-Chipsatzes

VIA Technologies wird im nächsten Monat eine neue Version ihres KT266 Chipsatzes für Sockel-A Mainboards (AMD Athlon und Duron) mit Unterstützung für DDR SDRAM Hauptspeicher herausbringen. Diese soll eine höhere Leistung und verbesserte Stabilität bieten.

Anzeige
Es gingen Gerüchte, dass das neue Modell dann KT266 Pro oder KT266A heißen soll, aber gegenüber VIAhardware.com wurde angeblich bestätigt, dass es beim Namen KT266 bleibt und lediglich ein neues Stepping eingeführt wird.
Offenbar warten einige Motherboardhersteller wie Abit, Asus und Iwill die neue Revision des KT266 noch ab, bevor sie entsprechende Produkte auf den Markt bringen. Bisher ist eigentlich nur das MSI K7T266 mit diesem Chipsatz erhältlich.

Quelle: VIAhardware.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.