Erstes SiS735 Mainboard offiziell

Mit Vorschusslorbeeren überhäufter Chipsatz kommt in wenigen Wochen

Elitegroup hat gestern offiziell das weltweit erste Sockel-A Motherboard mit dem neuen SiS735 Chipsatz angekündigt. Das K7S5A2 unterstützt AMD Duron und Athlon Prozessoren mit bis zu 266 MHz Front Side Bus und maximal 1 GB Hauptspeicher. Dafür stehen 2 DIMM-Slots für PC1600/PC2100 DDR SDRAM und zwei DIMM-Slots für PC100/PC133 SDRAM zur Verfügung. Ausgestattet ist das Board mit fünf PCI-, einem AGP- und einem AMR-Slot (Audio Modem Riser). Wie üblich gibt es AC97 Sound onboard und sechs USB-Ports.

Anzeige
Der SiS735 Chipsatz hat in ersten Tests z.B. bei SocketA.com außerordentlich vielsprechend abgeschnitten. Trotzdem bisher nur frühe Engineering Samples getestet werden konnten, war die Performance höher als beim bisherigen Spitzenreiter AMD-760. Und dabei ist der SiS735 als Ein-Chip-Chipsatz-Lösung auch noch sehr günstig.
Nach Angaben von Elitegroup müssen wir aber noch ein paar Wochen auf das Erscheinen des K7S5A2 Mainboards warten.

Quelle: X-bit labs

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.