Pentium 4 mit 1,6 und 1,8 GHz offiziell

Nächstes Modell mit 2 GHz aber schon für dieses Quartal angekündigt

Wie erwartet hat Intel heute zwei neue Modelle des Pentium 4 Prozessors mit Taktfrequenzen von 1,6 und 1,8 GHz vorgestellt. Es gibt also nach etwas mehr als zwei Monaten ein neues Spitzenmodell vom Marktführer. Gleichzeitig schließt Intel mit dem P4 1,6 GHz die Lücke zwischen den bisherigen Topmodellen mit 1,5 und 1,7 GHz.

Anzeige
Eine kleine Überraschung bietet Intel in seiner Pressemitteilung aber doch noch! Soweit ich mich erinnern kann, hat Intel bisher in einer Produkt-Neuvorstellung noch nie das folgende Modell erwähnt, aber jetzt heißt es wörtlich: „Eine Version mit 2 GHz ist für später in diesem Quartal vorgesehen.“
Der Großhandelspreis bei Abnahme von 1000 Stück für den Pentium 4 mit 1,8 GHz beträgt umgerechnet etwa 1300 DM. Die 1,6 GHz Variante trägt einen Stückpreis von umgerechnet ca. 680 DM. „Boxed“ Versionen sind wie gewohnt natürlich auch verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.