Noch eine GeForce2 MX von MSI

Diesmal mit roter Oberfläche

Man könnte langsam annehmen, die Schwemme neuer Grafikkarten mit NVIDIAs GeForce2 MX200/MX400 nähme allmählich ab. Dem ist jedoch nicht so. Nachdem ELSA gestern eine neue Karte mit GeForce2 MX200 ankündigte, berichtet Clubic.com nun von einer neuen Karte von MSI. Die StarForce 833 basiert auf dem GeForce2 MX400, die 32MB SDRAM sind mit mageren 166MHz getaktet. Dafür bietet die Karte einen S-Video In, einen TV- und einen Video-Out.

Anzeige
Farblich lehnt sich die Kartenoberfläche an der kürzlich angekündigten Limited Edition des KT7 Turbo an. Mit anderen Worten, die Karte ist knallrot. Damit ist MSI der zweite Anbieter nach Gainward, der seine Karten rot färbt. Die anderen Karten werden jedoch aller Vorraussicht nach im altmodischen Grün weiterproduziert.

Quelle: Clubic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.