AMD-760MPX Boards ab November

Vorstellung neuer Dual-Athlon Mainboards auf der Comdex erwartet

Trotz aller Ankündigungen und Meldungen über weitere Mainboards ist Tyan bisher der einzige Hersteller, der Dual-Sockel-A Boards für AMD Athlon Prozessoren auf den Markt gebracht hat. Das Tyan Tiger MP S2460 mit dem AMD-760MP Chipsatz ist das momentan günstigste Mainboard für knapp 650 DM.

Anzeige
Diese Situation soll sich nun endlich ab Mitte November deutlich verbessern. Es wird erwartet, dass AMD auf der alljährlich in Las Vegas stattfindenden Computer-Messe COMDEX (10.-16.11.) ihre neue Southbridge AMD-768 vorstellt. Der dazugehörige AMD-760MPX Chipsatz dürfte ab dann definitiv an die Mainboard-Hersteller ausgeliefert werden. Von diesen wiederum erwartet man, dass sie auf der COMDEX schon entsprechende Produkte mit dem 760MPX präsentieren werden.
EPoX hat offensichtlich nicht bis dahin warten können und bereits gestern erste Informationen über das eigene Dual-Athlon Mainboard veröffentlicht. Das EPoX M762A mit dem AMD-760MPX Chipsatz (AMD-762 Northbridge und AMD-768 Southbridge) wird mit vier DIMM-Slots für PC1600 und PC2100 DDR SDRAM ausgestattet sein. Weitere Features sind: AGP 4x, zwei 64bit 66MHz und zwei herkömmliche 32bit 33MHz PCI-Slots, vier USB-Ports und (interessanterweise) ein Intel 82559 Netzwerk-Controller. Außerdem soll es einige Overclocking-Optionen bieten.
Wie alle anderen AMD-760MPX Mainboards dürfte auch das EPoX M762A etwa Mitte oder Ende November verfügbar sein.

Quelle: Amdmb.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.